Weizengras Pulver Wirkung wirklich so bombastisch?

Was macht Weizengras so interessant? Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass Weizengras nahezu alle Elemente absorbieren kann. Wissenschaftler konnten zeigen, dass Weizengras mehr als 100 wichtige Elemente beinhaltet.

Deshalb wird  Weizengras oft auf organischem Boden angebaut, damit es viele Nährstoffe aufnimmt, wie Vitamine, Mineralien, Enzyme, Aminosäuren und hohe Dosen von Chlorophyll, das einen hohen Ernährungswert für den Körper hat.


Weizengras Pulver Inhaltsstoffe

Warum ist Weizengras gesund? Außer Vitamin D kann unser Körper keine Vitamine produzieren. Wir benötigen sie aber für einen gesunden Körper, Wachstum und Entwicklung. Durch Vitamine sind wir weniger anfällig für Krankheiten. Wir können auch keine Mineralien bilden.

Diese sind nötig für die korrekte Funktion verschiedener Körperfunktionen. Aminosäuren helfen dabei den Proteinhaushalt in Gleichgewicht zu bringen. Die Ballaststoffe im Weizengraspulver sorgen für ein Sättigungsgefühl, regelmäßigen Stuhlgang und eine gesunde Darmflora.

Chlorophyll ist bekannt für eine Reihe wichtigter Effekte, wie besserer Blutkreislauf, eine bessere Sauerstoffversorgung im Blut und die Reinigungsfähigkeit. Weizengraspulver ist 100% organisch, weshalb es im Gegensatz zu künstlich hergestellten Vitaminpillen oder Nahrungsergänzungsmitteln auf natürliche Weise Energie für unseren Körper bietet.

Weizengras ist eine frische grüne Pflanze, reich an Vitaminen, Mineralien und Enzymen. Genau das was der Körper für eine korrekte Funktion benötigt. Da wir die festen Fasern von Gras nicht verdauen können, trocknen und mahlen wir unser Weizengras zu feinem Pulver. So können wir diese natürliche Quelle essentieller Nährstoffe dennoch nutzen.

Weizengras ist eine der gesündesten Agropyron-Pflanzen, die alle vitalen Nährstoffe enthält. Weizengras ist eine natürliche Pflanze, reich an Enzymen, Mineralien, Vitaminen und Aminosäuren, die dem Körper wichtige Nährstoffe liefern. Weizengras enthält eine Vielzahl natürlicher Heilungskräfte.

Weizengras enthält etwa 70-75% Chlorophyll. Die Funktion von Chlorophyll im Weizengras ähnelt der von Hämoglobin in unserem Blut: Es hilft bei der Blutbildung. Es wird gegen Entzündungen verwendet und zur Reinigung und Neubildung von Blut. Die entzündungshemmenden Eigenschaften von Chlorophyll werden Superoxiddismutase oder SOD genannt und spielen eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung von Entzündungen im Körper.

Wo kann man Weizengras kaufen?

Weizengras Pulver Wirkung

Was bewirkt Weizengras? Die reinigenden Eigenschaften von Chlorophyll stoppen das Wachstum von Bakterien in Wunden, bekämpfen Körpergerüche und entgiften den Körper.

Weizengras unterdrückt das Hungergefühl, weil es viele Nährstoffe enthält. Daher hilft es dabei Gewicht zu verlieren und zu halten. Hundert Gramm Weizengraspulver werden aus einem Kilo Weizengras gewonnen und entsprechen den Nährwerten von 23 Kilo Gemüse. Viele Ernährungswissenschaftler empfehlen Weizengras und Weizengrasprodukte weil sie so viele Nährstoffe enthalten.

Weizengras ist ein medizinisches und ballaststoffreiches Kraut, das dabei hilft den Blutzuckerspiegel zu regulieren. Hinsichtlich des Zuckerspiegels bei Diabetes empfehlen viele Ärzte den Konsum von Weizengraspulver am Morgen. Es hilft auch dabei den Cholesterinwert zu kontrollieren und Verstopfung zu vermeiden.


Lesen Sie auch: Mariendistel Kapseln – Wirkung und Einnahme Erfahrungen

Warum Weizengras so gut wirkt? Das Chlorophyll im Weizengras hilft dabei rote Blutblättchen zu bilden. Ernährungswissenschaftler nennen Weizengras das „grüne Blut“; das menschliche Blut enthält eine Substanz mit Namen Hämin, die der molekularen Struktur von Chlorophyll gleicht. Sie hat viele Vorteile für den menschlichen Körper wegen den Hydrogenmolekülen (pH) des Bluts und Weizengras ist dem sehr ähnlich. Aus diesem Grund kann es schnell vom Blutkreislauf aufgenommen werden.

Video: Weizengras Pulver Wirkung – Die Geheimwaffe im Winter

Weizengras Pulver Wirkung wirklich so bombastisch?
5 (100%) 1 vote[s]

Ähnliche Suchanfragen:

Ähnlich interessante Artikel

2 Comments

  1. Weizengras, wie lange einnehmen bis ein spürbarer Effekt eintritt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button