Weider-NOS-X10 Erfahrungen und Wirkung

Weider-NOS-X10 Erfahrungen und Wirkung

Weider NOS X10

7.5

GESAMTURTEIL

7.5/10

Vorteile

  • Deutsches Markenprodukt
  • hochwertige Aminosäuren
  • leicht dosierbar
  • gut löslich in Wasser
  • Nitric Booster ohne Creatin

Nachteile

  • keine bekannt

Weider-NOS-X10 Produkteigenschaften:

• mit Arginin für maximalen Pump – Umwandlung im Körper zu Stickstoffmonoxid (siehe Kurzinfo)
• mit 10.160 mg Aminosäuren pro Portion
• Taurin für explosive Trainingsenergie
Koffein für geistige Energie
• mit Niacin für die Durchblutung
• mit Vitamin C und Glutamin für Regeneration + Zellvolumen

Weider NOS-X10 ist der richtige Stoff für Profis
• Wichtig, bevor du weiter liest: Nicht die angegebene Dosierung überschreiten! Der Pump wäre ansonsten so groß, dass du nicht mehr trainieren kannst. BE CAREFUL!
• Jeder Bodybuilder liebt den Pump in den Muskeln während und nach dem Training. Um diesen Pump zu erreichen, müssen die Muskeln trainiert + während des Trainings mit „Gas“ aufgepumpt werden.
• Dieses Gas ist Stickstoffmonoxid. Die englische Abkürzung ist NO (Nitrogen Oxid). Nitrogen heißt auf deutsch Stickstoff. Das Elementarzeichen ist N, vielleicht kennst du es noch aus dem Chemieunterricht. Oxid kommt von Sauerstoff. NO ist also ein Gas aus Stickstoff und Sauerstoff.
• Es sorgt für eine Erweiterung der Muskelzelle. Dadurch entsteht der brutale Pump. Der Körper bildet dieses Gas aus Arginin. Davon ist in NOS-X10 genügend enthalten.
• Damit du immer Energie für das Training hast, wurde ein neuartiges Kohlenhydrat = Isomaltulose eingesetzt. Es liefert für einen langen Zeitraum Energie, ohne den Magen-Darm-Trakt während des Trainings zu belasten.

Weider-NOS-X10 Einnahme:

• 40 g Pulver (3/4 Messlöffel, in der Dose) in 400 ml Wasser einrühren. Für die volle Wirkung 40 min. vor dem Training trinken.
• TIPP: Pulver morgens in den Shaker füllen, 40 min. vor dem Training mit Wasser auffüllen, shaken + trinken!

Zutaten pro 100g Weider – NOS-X10 :

Dextrose, Isomaltuloase, L-Glutamin, Säuerungsmittel: Citronen- und Apfenläure: Taurin, L-Arginin-Hyrochlorid, L-Ornithin-Monochlorid, L-Leuin, L-Isoleucin, L-Valin, 1,5g Trinatriucitrat 1,5 g Trikaliumcitrar, Aroma, Süßstoffe: Acesulfam-K und Natriucyclamat: Koffein, 250mg Vitamin C, 110m Niacin, Farbtoff: E110.

** Portionsgröße: 40 g Pulver in 400 ml Wasser

Originally posted 2017-11-29 12:28:08. Republished by Blog Post Promoter

Zeige mehr
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"