Weider MAXIMUM BCAA SYNTHO

Weider Maximum BCAA Syntho

8.2

GESAMTURTEIL

8.2/10

Vorteile

  • Markenprodukt
  • leicht dosierbar
  • hochwertige BCAA

Nachteile

  • keine bekannt

Verzweigt kettige Aminosäuren werden auch als BCAA (Branched Chain Amino Acids) bezeichnet. Diese Aminosäuren sind Kombinationen verschiedener essentieller Aminosäuren (Valin, Leucin und Isoleucin), welche unbedingt zur Bildung von Proteinen benötigt werden.

Diese Aminosäuren leiten zum einen die Bildung von Proteinen ein, welche zur Herstellung von Muskelmasse benötigt werden. Außerdem steuert es wie viele dieser Proteine synthetisiert werden sollen. BCAA Aminosäuren steuern jedoch nicht nur die Bildung von Muskelmasse. Zusätzlich dazu sind BCAA´s sowohl Energiequelle und Bauteil für die Muskulatur.

Eine Nahrungsergänzung mit BCAA Supplementen ist daher vor allem bei Leistungssportlern, Bodybuildern und anderen Kraftsportlern beliebt. Auf diese Weise können sie schnell und effektiv Masse aufbauen, einem Muskelabbau vorbeugen und die Regenertationsphase positiv beeinflussen.

BCAA´s können dem Körper auf zweierlei Art zugeführt werden. Wenn kein gesteigerter Bedarf an diesen Aminosäuren besteht kann der Tagesbedarf durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung abgedeckt werden. Hierbei werden die Aminosäuren in gebundener Form, als Proteine aufgenommen.

Bei einem gesteigerten Bedarf an BCAA´s wird es jedoch etwas schwierig diesen über eine ausgewogene Ernährung abzudecken. Aus diesem Grund können BCAA Supplemente (Sportnahrung) sowohl in Bodybuilding Shop um die Ecke und in Onlineshops erwerben.

BCAA´s werden im Allgemeinen in Pulverform oder wie das Weider BCAA Syntho in Kapseln verkauft. Hierbei kann es sowohl als Bestandteil eines Proteinshakes oder als freie Aminosäuren erworben werden. Wenn Aminosäuren in freier Form verzehrt werden sollte jedoch daran gedacht werden, dass der Körper nicht an freie Aminosäuren gewöhnt ist.

Weider BCAA Nebenwirkungen?

In diesem Zusammenhang kann es daher zu Nebenwirkungen kommen. Zum einen kann sich die Konzentration der im Blut enthaltenen Aminosäuren ändern, indem die der BCAA´s steigt und die der anderen sich senken. Sollte dieses Ungleichgewicht über längere Zeit bestehen bleiben, so kann es unter Umständen zu einer Hemmung des Wachstums kommen.

Bei einer Überdosierung kann es außerdem zu Übelkeit, Erbrechen und Durchfall kommen. Die Dosierung, Anwendungsdauer und der Anwendungszeitraum sollten zur Vorsicht mit einem Arzt, Ernährungsberater oder Fitnesstrainer besprochen werden, damit eben diese Nebenwirkungen vermieden werden und eine effektive Nutzung möglich ist.

Muskelaufbau ist nur durch starkes Widerstandstraining möglich. Das hört sich im ersten Moment nicht logisch an, aber der Muskel kann nur wachsen, wenn er beim Training „zerstört“ wird. Natürlich nicht vollständig zerstört, sondern nur leicht „angerissen“. Nach dem Training setzt die Reparatur der beanspruchten Muskelpartie ein. Wer jetzt die richtigen Nährstoffe vor + nach dem Training zum Schutz vor zu viel „Zerstörung“ zuführt wird sichtbare Erfolge erzielen.

Die wichtigsten Baustoffe vor + nach dem Training sind so genannte verzweigtkettigen Aminosäuren, die L-Leucin, L-Isoleucin + L-Valin heissen. Zwar sind diese auch in tierischen Lebensmitteln enthalten, jedoch kann die enthaltene Menge bei besonders intensiver Muskelanstrengung zu gering sein. Die Einnahme von Maximum BCAA Syntho + PTK vor dem Training schützt vor Abbau von Muskelmasse. Nach dem Training leitet Maximum BCAA Syntho + PTK die natürlichen Reparaturvorgänge ein.

Produkteigenschaften Weider MAXIMUM BCAA SYNTHO:

• Weider MAXIMUM BCAA SYNTHO+ PTK ohne Zuckerrübenmelasse.
• Einzelnes Verhältnis der BCAAs liegt im effektivsten Verhältnis von 2:1:1 vor.
• Je Training 2400 mg L-Leucin, 1200 mg L-Isoleucin, 1200 mg L-Valin BCAAs = Schutz der Muskulatur + verbesserte Absorbtion von Nährstoffen in die Muskulatur.
• PTK erhöht Sauerstoffaufnahme im Muskel + sorgt für ein intensiveres Training (PUMP) + eine optimierte Nährstoffaufnahme.
• Trikaliumcitrat – Abbau von Milchsäure = länger + intensiver trainieren Vitamin B6 – zur verstärkten Proteinsynthese

Verzehrempfehlung Weider MAXIMUM BCAA SYNTHO:

30 Minuten vor und direkt nach dem Training jeweils 4 Kapseln Maximum BCAA Syntho + PTK zuführen.

Weider MAXIMUM BCAA SYNTHO
5 (100%) 1 vote
Ähnliche Suchanfragen:

Greg Wertheim

Kundenrezensionen und Reviews im Bereich Sportnahrung und Fitness sind mein persönliches Steckenpferd.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close