Maca Wurzel – Erfahrungen mit dem Wundermittel der Inka Indianer

Maca Wurzel wurde von den Inkas angebaut
Maca Wurzel wurde bereits von den Inkas angebaut

Maca Wurzel – ein Nährstoff-Speicher

Immer mehr Menschen ist es wichtig, den Körper optimal mit Nährstoffen zu versorgen. Und viele dieser Menschen entdecken die Maca Wurzel für sich.

Die Maca Wurzel ist eine extrem widerstandsfähige Pflanze, dort, wo sie aufwächst, gibt es weder Nährstoffe, noch angenehme Verhältnisse, ganz im Gegenteil. In den Anden Peru findet man die Knolle, die so viele Fragen aufwirft. Die Maca Wurzel ist mit beinahe allen Vitaminen und Mineralien gesegnet, beinhaltet außerdem besondere Pflanzenstoffe, die fast einzigartige Wirkungen auf den menschlichen Körper hat. Die Frage, die die geheimnisvolle Maca Wurzel aufwirft, ist nun, woher sie diese Vitalstoffe bezieht, die sie so hochkonzentriert gespeichert hat.

Vorkommen und Anbaugebiete der Maca Pflanze

Maca ist eine Pflanze, die schon seit mehr als 2000 Jahre in den Höhenlagen der südamerikanischen Anden angebaut wird. Sie ist eine sehr widerstandsfähige Pflanze und ist dadurch in der Lage, dem harten Klima in der Region zu trotzen. Dort gibt es nämlich sehr starke Temperaturschwankungen und extreme Stürme.

Die Pflanze gehört eigentlich zu den Kressen und kann bis zu 20 cm hoch werden. Beim Wachstum der Maca Pflanze werden dem Boden sämtliche Nährstoffe entzogen. Das hat zur Folge, dass auf den Feldern, auf denen Maca angebaut wurde, in den nächsten Jahren nichts mehr wächst.

Denn die Erde der Anden Perus ist trocken und kaum Pflanzen können sie überleben. Die UV-Strahlung der Sonne ist derart hoch, dass Pflanzen, die dort wachsen würden, einfach verdorren. Doch auch Wind und eiskaltes Wetter verschlechtern die Bedingungen dort ungemein. Die Maca Wurzel hingegen entwickelt sich dort hervorragend und liefert uns dann auch noch eine einzigartige Kombination an Nährstoffen, die für unseren Organismus einen wahren Kraftbooster darstellen.

Die Maca Wurzel enthält neben den schon wertvollen Vitaminen und Mineralstoffen auch viele Antioxidantien, also Stoffe, die verhindern können, dass etwa das Cholesterin im Körper oxidiert und somit zum bösartigen Cholesterin wird, dass schwere Arterienschäden und Herz-Kreislauf-Erkrankungen hervorrufen kann. Antioxidantien fangen die freien Radikale auf und können sie unwirksam machen.

Diese für den menschlichen Körper gefährlichen Stoffe nehmen wir aus der Umwelt, verstärkt aber natürlich durch ungesunde Lebensweisen, wie Rauchen, auf. Sie sind Moleküle, denen ein Elektron fehlt, die daher sehr bindungswillig sind und mit vielen, an sich unschädlichen Substanzen, Verbindungen eingehen können, die somit zu bösartigen Substanzen werden. Daher können Antioxidantien, wenn man ausreichend von ihnen zu sich nimmt, sogar Krebs vorbeugend wirken.

Die Maca Wurzel enthält viele von diesen Antioxidantien, die auch bei an sich gesunden Personen ein wichtiger Faktor für das Wohlbefinden sind. Antioxidantien sind generell einmal Abwehrstoffe, Menschen, die die Maca Wurzel zu sich nehmen, können also auch weniger anfällig für ansteckende Krankheiten sein. Und das ist wieder ein Umstand, der schließlich darauf hinzielt, dass Maca Wurzel Extrakt ein besonders gutes Supplement der Ernährung für Menschen ist, die viel aus ihrem Leben machen wollen.

Die in der Maca Wurzel enthaltenen Stoffe können alle nämlich eines bewirken:

dass der Mensch, der sie zu sich nimmt, ein Leben auf der Höhe seiner Kräfte führen kann. Das vorweggenommen wird auch ein weiterer häufiger Anwendungsbereich der Maca Wurzel für alle Menschen interessant. Nämlich die Wirkung der in der Gebirgspflanze enthaltenen Substanzen auf die Geschlechtsorgane und die Libido. Die Maca Wurzel wird heute in Europa, – in Südamerika ist sie schon seit Hunderten von Jahren für ihre Effekte auf den Anwender bekannt-, vor allem aus einem Grund gekauft und ausprobiert, sie kann nämlich als wahres pflanzliches Potenzmittel positive Einflüsse haben.

Doch da gerade dieser Effekt stets so herausgestrichen wird, schrecken viele, die keine speziellen geschlechtlichen Probleme haben, davor zurück, auch zur Maca Wurzel zu greifen.

Das ist schade, denn die Maca Wurzel wirkt eben nicht wie typische Potenzmittel der Pharmaindustrie, was die meisten Menschen mit dem Wort „Potenzmittel“ assoziieren. Das bedeutet wiederum aber auch nicht, dass sie keine erkennbaren Auswirkungen auf die Potenz haben kann, ganz im Gegenteil! Aber im Gegensatz zu diesen chemischen Mitteln, die nur direkt nach der Einnahme einen Effekt zeigen, steigert die Maca Wurzel die Potenz erst nach einiger Zeit, dafür aber umfassend. Viagra, Cialis und Co. können kurzfristig die Lust auf körperliche Liebe, die Erektion und auch das Durchhaltevermögen des Mannes steigern, was sicherlich bei vielen Menschen eine wahre Erleichterung in der Beziehung darstellt.

Maca Wurzel Extrakt beeinflusst aber nicht so wie diese Substanzen die Regulierung der Blutgefäße, diese müssen nämlich stark erweitert und somit entspannt werden, damit das Blut überhaupt in den Penis gepumpt werden kann. Dadurch wird der Mann bei diesen Medikamenten überhaupt erst zu einer Erektion fähig, diese Hilfsmittel können also dazu beitragen, den Genuss der körperlichen Liebe auf Wunsch wieder technisch möglich zu machen. Maca Wurzel Extrakt wirkt aber auf eine ganz andere Voraussetzung.

Maca Wurzel als eine Art Testosteron Booster?

In der Knolle sind bestimmte Substanzen vorhanden, die den menschlichen Hormonen stark ähneln. Unter anderem sind darunter auch Hormone, die die Produktion und Ausschüttung der Geschlechtshormone erhöhen können. Ein großer Unterschied zu den zuvor erwähnten Potenzmitteln ist hier schon einmal der, dass beide Geschlechter davon profitieren können. Bei Männern wird durch die Einnahme von Maca Wurzel Pulver die Produktion von Testosteron verstärkt (z.B. bei Testosteronmangel).

Das führt unter anderem dazu, dass der Mann, nicht nur sexuell, sondern auch im Alltag (!), aktiver, selbstbewusster und dynamischer wird. Nicht nur das Hormon selbst spielt aber eine Rolle für die Lust an der Liebe bei Männern, interessanterweise wird auch die Produktion der Spermien verstärkt, ihre Anzahl wird vervielfacht! Bei Frauen übernehmen die Stoffe, die in der Maca Wurzel enthalten sind, Aufgaben der weiblichen Geschlechtshormone! So können körperliche wie seelische Ungleichgewichte, die durch den Hormonspiegel verursacht sind, der bei Frauen stärkeren Schwankungen unterworfen ist als der der Männer, effektiv ausgeglichen werden.

So kann die Zufuhr von Maca Wurzel Supplements bei Frauen einen regulierten Menstruationszyklus, eine Linderung der Probleme, die die Menopause verursacht, sogar eine Steigerung der Fruchtbarkeit bewirken. Und somit auch die Lust.

Durch den stabilen Hormonhaushalt wird auch das Gemüt der Anwender und Anwenderinnen der Maca Wurzel Produkte gefestigt. Die Inhaltsstoffe der Maca Wurzel werden auch abseits der Wirkung auf die Hormone als „anpassend“ bezeichnet. Das bedeutet, dass dem Körper genau diese Nährstoffe geliefert werden, die einen Ungleichgewichtszustand ausgleichen. In Zeiten hoher Anspannung kann die Maca Wurzel helfen, Geist und Körper entspannt bleiben zu lassen. In Zeiten der Mattheit wird der Mensch, der Maca Wurzel als diätetisches Lebensmittel zu sich nimmt, vitalisiert.

Wissenschaftliche Studien zur Maca Wurzel

Es gibt bis jetzt noch keine wissenschaftlichen Studien darüber, ob die Maca Presslinge / Kapseln wirklich Substanzen enthalten, welche die Potenz steigern können. Andererseits gibt es aber Studien über Erfahrungsberichte, die eindeutig eine Steigerung der Potenz bescheinigen.

Ein peruanischer Wissenschaftler konnte sogar bei mehreren Probanden eine Verdoppelung der Anzahl von Spermien feststellen. Das Phänomen trat schon nach zwei Wochen ein. Die Probanden waren außerdem leistungsfähiger und zeigten weitaus weniger Ermüdungserscheinungen. Chinesische Wissenschaftler haben die Presslinge an Mäusen ausprobiert. Diese Versuchstiere kopulierten drei Mal so viel, wie die Vergleichstiere. Solche Steigerung war nicht mal bei Versuchen mit Viagra festzustellen.

Fazit

Die Maca Pflanze und insbesondere die Maca Wurzel sind hocheffiziente Mineralstoffträger und Vitaminspender. Sie können auf natürliche Weise die Leistungsfähigkeit und die Potenz steigern, ohne dabei negative Nebenwirkungen zu haben.

Ähnliche Suchanfragen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close