Grüner Kaffee Kapseln Test und Erfahrungen

Green Coffee Bean Extract

7.8

GESAMTURTEIL

7.8/10

Vorteile

  • Deutsches Markenprodukt
  • leicht dosierbar
  • 240 Kapseln reichen für 3 Monate
  • Top Preis-Leistung

Nachteile

  • keine bekannt

Grüner Kaffee besteht aus Kaffeebohnen, bei denen noch keine Röstung vorgenommen wurde. So findet sich in dem grünen Kaffeesamen ein außergewöhnliches Element, welches den Namen Chlorogenic-Säure trägt. Von dieser Substanz wird behauptet, dass es auf natürlichem Wege beim Abnehmen helfen kann. Fest steht, durch das konventionelle Rösten von Kaffeebohnen wird genau dieser Stoff vernichtet, so dass Röstkaffee-Samen nicht mehr bei der Gewichtsreduzierung helfen kann.

Grüner Kaffee überzeugt in den USA bereits seit einiger Zeit zahlreiche Käufer und ist seit 2013 das neue Diätwunder in Deutschland. Die ungeröstete Bohne wird in Form einer Kapsel als Konzentrat zweimal am Tag eingenommen. Der hohe Anteil an Chlorogensäure hindert den Körper daran, Zucker umzuwandeln und Fett im Körper einzulagern.

Wie kann grüner Kaffee beim Abnehmen helfen?

Nach Expertenaussagen wird die Fettabsorption durch die Aufnahme von Nahrung mittels Chlorogenic Säure hinausgezögert, welche dann den Stoffwechsel von zu viel Fett im Körper senkt. Chlorogenic Säure ist in grünem Kaffee enthalten, so dass diese hier als Fatburner dient, die somit fähig ist eine Gewichtsabnahme zu befürworten. Weitgehend wird Chlorogenic Säure zudem auch gerne als ein gerngesehenes Antioxidant bezeichnet, da dieses Geist, wie Körper verjüngen hilft.

Vor allem die Haut profitiert von diesem Verjüngungseffekt, denn diese scheint mehr denn je zu strahlen. Wobei grüner Kaffee ebenfalls Koffein enthält und somit Körper und Geist stimuliert. Nach einem anstrengenden, wie langen Tag puscht dieser Stoff und hilft so Erschöpfungszustände auszuschalten.

Die Top3 Bestseller im Bereich Grüner Kaffee Kapseln im Onlineshop Nr.1

AngebotBestseller Nr. 1
Green Coffee Bean Extract | 250 Kapseln Bigpack | schnelle Gewichtsabnahme mit 100% Grüne Kaffeebohnen | Hammerpreis
83 Bewertungen
Green Coffee Bean Extract | 250 Kapseln Bigpack | schnelle Gewichtsabnahme mit 100% Grüne Kaffeebohnen | Hammerpreis
  • ABNEHMEN mit Grünem Kaffee 100% natürlich an Gewicht / Fett verlieren durch gesteigerten Stoffwechsel. Grüner Kaffee erfreut sich an einer immer weiter wachsenden Beliebtheit und das natürlich nicht völlig ohne Grund
  • FETTVERBRENNER Koffee Bean die Fettverbrennung ehöhen und das ohne Sport
  • ABNEHM TABLETTEN eine ideale Ergänzung für übergewichtige Menschen. Hammerpreis
AngebotBestseller Nr. 2
Super Green Coffee Bean Extract + Hyper HD Complex – Grüner Kaffee Extrakt Kapseln mit Vitamin C  und Chrom
155 Bewertungen
Super Green Coffee Bean Extract + Hyper HD Complex – Grüner Kaffee Extrakt Kapseln mit Vitamin C und Chrom
  • 💚 GRÜNER KAFFEE - WERTVOLLES NATURPRODUKT: Grüner Kaffee ist weltweit ein beliebtes Nahrungsergänzungsmittel und enthält von Natur aus Chlorogensäuren und andere wertvolle Inhaltsstoffe.
  • 💚 NICHT NUR FÜR AKTIVE MENSCHEN: Grüne Kaffeebohnen Kapseln sind bei Frauen und Männern gleichermaßen beliebt und für Sportler und Nichtsportler eine ideale Ergänzung zur gesunden Ernährung.
  • 💚 EINFACHE EINNAHME IN KAPSELFORM: Die Kapseln sind angenehm zu schlucken. Tagesdosis: 3 Kapseln, jeweils eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten mit ausreichend Wasser.
AngebotBestseller Nr. 3
Green Coffee Bean Abnehm Booster: HOCHDOSIERT jetzt mit 6000mg - 180 Kapseln reicht für ca. 3 Monate - NEU! Abnehmen und Stoofwechsel steigern. Garantiert Glutenfrei
11 Bewertungen
Green Coffee Bean Abnehm Booster: HOCHDOSIERT jetzt mit 6000mg - 180 Kapseln reicht für ca. 3 Monate - NEU! Abnehmen und Stoofwechsel steigern. Garantiert Glutenfrei
  • ABNEHM BOOSTER Hochdosiert mit 6000mg je Kapsel für maximale Erfolge
  • GRÜNER KAFFEE die Wirkung mit wissenschaftlichen Daten in den USA untermauert
  • DIÄT PILLEN gibt es viele. Neueste klinische Studien haben gezeigt, dass die Einnahme von Green Coffee Bean sehr effektiv in Bezug auf die Fettverbrennung ist - und das ohne Sport!

Grüner Kaffee im Vergleich mit synthetischen Abnehmprodukten

Vergleicht man den Gewichtsverlust mittels Ergänzungsmitteln mit der Gewichtsreduktion mittels grünem Kaffee, hat der grüne Kaffee Extrakt die Nase bei den Käufern ganz vorne. Pillen bzw. Gewichtsverlust-Ergänzungsmittel fordern schließlich von Ihnen, dass Sie Ihre Fettdepots verkleinern, indem Sie stetig mehr Sport treiben und zudem auf all Ihre Lieblingsspeisen, die Kohlenhydrate beinhalten, verzichten.

Setzen Sie auf Abnehm-Pillen heißt es für Sie sich kohlenhydratarm zu ernähren und am Morgen schon ein Trainingsprogramm zu absolvieren, um überhaupt in den Genuss zu kommen Ihre Bikini-Figur zu erreichen. Grüner Kaffee hingegen ist bei weitem unproblematischer, wenn es um das Abnehmen geht. Alles was Sie in diesem Fall für Ihren Traumkörper tun müssen, ist lediglich ausreichend grünen Kaffee zu trinken, um in den Genuss einer Gewichtsabnahme zu kommen.

Eine wirksame Art des Abspeckens – Metabolismus mit grünem Kaffee vorantreiben

Bei der Gewichtsabnahme zeigt sich grüner Kaffee sehr wirkungsstark. Vor allem wegen der zahlreichen Antioxidantien, die sich in diesem Stoff finden, fördert grüner Kaffee die Fettreduzierung und führ außerdem zu einer bestmöglichen Gesundheit, wie Fitness.

Grüne, ungeröstete Kaffeebohnen beinhalten Unmengen von Chlorogenic Säure und helfen damit, unter anderem, den Blutdruck, Herzerkrankungen, den Blutzuckerspiegel, wie die Gewichtsreduzierung zu kontrollieren. Wobei dieser Stoff noch einiges mehr kann. Einfacher ausgedrückt, mit Hilfe von grünem Kaffee puschen Sie Ihren Stoffwechsel und setzen somit auf eine wirkungsvolle Methode, wenn es um die Reduzierung des eigenen Körpergewichts geht.

So haben Beobachtungen gezeigt, dass grüner Kaffeebohnenextrakt eine zügigere Verbrennung von Fett ermöglicht, ohne einen strengen Diät- oder Trainingsplan einhalten zu müssen. Gerade den enthaltenden Antioxidantien ist es hier zu verdanken, dass der Stoffwechsel mit Hilfe des grünen Kaffees auf Hochtouren arbeitet, so dass die Gewichtsabnahme gleichfalls angekurbelt wird. Wobei diese ebenso bei der Vermeidung der Oxidation anderer Nahrungsmittel behilflich ist.

So vermindern sie die Bildung von freien Radikalen im menschlichen Körper. Wobei Experten außerdem festgestellt haben, dass diese chemischen Substanzen verschiedene Krankheitsbilder, wie Krebs, die Höhenkrankheit oder diverse Herzkreislauf-Erkrankungen vermeiden helfen. Somit kann dieser grüne Kaffee mit seinen außergewöhnlichen Fähigkeiten den gesamten Stoffwechsel des Menschen positiv verändern. Zumal sich ohnehin viele Vorzüge für die Gesundheit finden, wenn es zu einer gesteigerten Stoffwechselaktivität kommt.

So unterstützt die Chlorogenic Säure den Stoffwechsel, kurbelt die Fettverbrennung an und sorgt ebenso zügig für eine Reduktion von übermäßigem Körperfettgewebe. Des Weiteren besitzen grüne Kaffeebohnen aber auch große Mengen an Kelp und liefern somit zahlreiche Vitamine, wie Mineralien, die dem Menschen helfen gesund zu bleiben. Wobei die Stoffwechselaktivität sich mittels grünem Kaffee verbessert, indem sich die Mittel ändern in welche das Blut, Glukose im menschlichen Körper aufnimmt.

Dass grüner Kaffeebohnenextrakt zig gesundheitliche Vorzüge mitbringt, haben bereits einige wissenschaftliche Untersuchungen belegen können. Dieser Kaffee besitzt die Kraft verschiedene Gesundheitsprobleme, wie Übergewicht in den Griff zu bekommen. Wobei die grüne Kaffeebohne außerdem fähig ist den menschlichen Körper mit allen nötigen Mineralstoffen, sowie Ergänzungen zu versorgen, die Ihrer Fitness, wie Gesundheit zur Gute kommen.

Die Stoffwechselrate erhöht sich schneller mit Hilfe dieser Substanz, so dass der Körper in der Lage ist zügiger überschüssiges Fett zum Schmelzen zu bringen. Neben diesen besonderen Eigenschaften enthält dieser Stoff zudem noch viele, andere Inhaltsstoffe, die eine Körpergewichtsreduzierung unterstützen. Um all diese Pluspunkte in Anspruch nehmen zu können, empfiehlt sich daher stets auf qualitativ hochwertigen, grünen Kaffeebohnenextrakt zu setzen.

Grüner Kaffee – lecker und belebend

Kaffee gilt schon seit Jahrhunderten als Heilmittel und wurde von Menschen auf der ganzen Welt als belebendes Nahrungsmittel verehrt. Die Kaffeebohnen werden in den tropischen Zonen der Erde angebaut und unterscheiden sich je nach Herkunft im Aroma. Ein bis zweimal im Jahr werden in den Plantagen die reifen, roten Kaffeefrüchte per Hand geerntet. Das Fruchtfleisch wird entfernt und die getrockneten beige-grünen Kaffeebohnen in Säcken zu je 60 Kilogramm zum Export verpackt.

In angemessenen Mengen ist Kaffee gut für die Gesundheit

In der BRD ist Kaffee das zweithäufigste Importgut und stellt mit einem Durchschnittsverbrauch von 190 Litern pro Kopf und Jahr eines der Lieblingsgetränke der Deutschen dar – und ist dabei noch gesund. Besonders die rohe Form der Bohne, der grüne Kaffee, enthält viele Antioxidantien. Forscher fanden heraus, dass diese Substanzen die Zellen schützen und oxidative DNS-Schäden um 40 Prozent senken.

Grüner Kaffee Kapseln: die Kraft der Natur

In Kapselform hilft grüner Kaffee sogar beim Abnehmen. Das Extrakt besteht aus einem Konzentrat der ungerösteten grünen Kaffeebohne. Verantwortlich für den fettverbrennenden Effekt ist die Chlorogensäure. Nur in der grünen Bohne ist dieser Stoff in hohem Maße vorhanden. Wird die Bohne allerdings geröstet, geht der Inhaltsstoff zu großen Teilen verloren. Forscher stellten bei versuchen fest, dass eine hohe Konzentration an Chlorogensäure Fetteinlagerungen verhindert.

Gewicht verlieren dank Chlorogensäure

Der Stoff hemmt ein Enzym, welches Zucker und Fett in den Körper aufnimmt und umwandelt. In Kombination mit einer Ernährungsumstellung und Sport verlieren Sie in Verbindung mit der grünen Wunderbohne wesentlich schneller Gewicht – ohne Jojo-Effekt und gesundheitsgefährdende Risiken. Das Mittel hat keinerlei Nebenwirkungen, dafür aber einen positiven Nebeneffekt: eine erhöhte Leistungsfähigkeit. Mit mehr Energie macht der Sport gleich doppelt so viel Spaß.

Chlorogenic Säure – Die besondere Zutat im grünen Kaffee hilft beim Abnehmen

Chlorogenic Säure, kurz CGA, ist eine chemische Verknüpfung, welche aus einer natürlichen Quelle stammt. Dabei handelt es sich hier um ein bedeutendes Antioxidant. Wie andere Chemikalien seiner Klasse auch, verzögert dieser Stoff die Glukose Freisetzung in der Blutzirkulation bei den Menschen, die soeben Mahlzeit zu sich genommen haben. Wie wir bereits kurz erwähnt haben, findet sich die Chlorogenic Säure in Mengen in der Natur.

Sowohl in Chemikalien, wie Phenole, als auch im grünen Kaffee ist diese Substanz enthalten. In verschiedenen Lebensmitteln kommt dieser Stoff zum Einsatz. So ist dieser, zum Beispiel, in Kaugummi, Minzpastillen, wie in Kaffeeprodukten zu entdecken. Durch die Trocknung von Sonnenblumenblättern lässt sich diese Chemikalie hervorragend vorbereiten. Wobei diese besondere Säure viele biologische Effekte erzeugen kann.

So unterstützt die Chlorogenic Säure die Behandlung von Patienten, die mit einem zu niedrigen Blutdruck zu kämpfen haben. Außerdem ist diese Substanz ebenso ein hervorragender chemischer Sensibilisierer und dient zudem als wirksames Abführmittel. Wobei der bedeutendste Effekt nach, wie vor die Gewichtsabnahme ist. Heutzutage kämpfen immer mehr Menschen mit Übergewicht bzw. leiden immer mehr Personen an Fettleibigkeit.

Die Betroffenen versuchen häufig mit allerlei Methoden gegen ihr Kampfgewicht vorzugehen und konsultieren allzu oft auch Mediziner, um mit Hilfe des Fachmanns endlich erfolgreich abzunehmen. Gute Mediziner weisen diese Personen gerne daraufhin, eine gesündere Lebensweise anzustreben und empfehlen zudem die Anwendung von grünem Kaffeebohnenextrakt.

Da diese Substanzen über eine Anreicherung von Chlorogenic Säure verfügen, kann dieser Stoff helfen die Glukose Freisetzung hinauszuzögern, so dass die freie Radikale Bildung vermieden wird. So hilft dies unter anderem den Blutdruck, sowie Diabetes zu kontrollieren und führt außerdem dazu zu einem allgemein besseren Gesundheitszustand.

So können wir von dieser Säure behaupten, dass diese fähig ist den Stoffwechselprozess zu unterstützen, indem es zu einer verbesserten Verbrennung von überschüssigem Fett kommt, so dass diese Substanz bei Übergewicht hilft. Beobachtungen haben bereits belegen können, dass der regelmäßige Genuss dieses Stoffs dazu führt, dass die überflüssigen Pfunde purzeln und die Anwender somit fitter, wie gesünder werden.

Inzwischen finden sich in einem jeden Land dieser Welt spezielle Geschäfte, wo diese Substanz gekauft werden kann. Immer mehr gesundheitsbewusste Menschen setzen auf dieses Produkt, um einen gesündere Lebensweise in Angriff zu nehmen. Wobei sich natürlich auch noch andere bedeutende Methoden finden, um dem Übergewicht den Kampf anzusagen.

Zu einem gesunden Lebensstil gehören ebenso gesunde Nahrungsmittel, wie viel Obst und Gemüse, sowie eine bestmögliche Flüssigkeitszufuhr, welche vor allem mit Wasser erreicht werden sollte. Zudem rät ein jeder Mediziner zu ausreichend viel Bewegung, um so die Fitness, wie die Gesundheit zu fördern. Überall auf der Welt bevorzugen die Menschen heute natürliche Präparate, um ihre Gesundheit, wie Fitness zu stärken.

Studien beweisen: Grüner Kaffee Kapseln hilft beim Abnehmen, ohne zusätzliche Diät

Eine Studie von Joe Vinson von der University of Scranton belegt, dass grüner Kaffee die Pfunde purzeln lässt, auch wenn die Ernährung identisch bleibt. Fünfeinhalb Monate nach der ersten Untersuchung zeigte die Analyse: Obwohl die Probanden ihre Ernährung nicht umgestellt hatten, wogen sie im Schnitt acht Kilo weniger.

Durch dieses Phänomen hat es der grüne Kaffee bereits in das amerikanische Fernsehen geschafft. 100 weibliche Studiogäste nahmen für die Dauer von zwei Wochen regelmäßig den Extrakt zu sich. Dabei verloren sie im Schnitt ein Kilo an Gewicht.

Wo unterscheidet sich grüner Kaffee zum normal, gerösteten Kaffee?

Grüne Kaffeebohnen trumpfen mit vielen gesundheitlichen Vorteilen auf. Wobei hier in der Regel verschiedene Kaffeebohnen-Arten gewählt werden. Da Kunden in diesem Fall stets auf die beste Qualität setzen möchten, liegt hier die Verantwortung bei Einzelhändlern, die dafür sorgen genau ein solches Produkt von den Zwischenhändlern, wie Landwirten zu beschaffen. Es finden sich zahlreiche Kaffeeanbauer, die in verschiedenen Regionen dieser Welt, mit Hilfe landwirtschaftlicher Technologien, hochwertigen Kaffee herstellen. Zudem bemühen sich diese Kaffeeanbauer faire, wie gesunde Bedingungen für ihre Angestellten zu schaffen.

Stets bestimmten Kaffeebohnen werden von den Verbrauchern hoch geachtet, so dass die Bauern dieser Aufforderung gerne nachkommen und diese produzieren. Somit ist es wichtig in diesem Zusammenhang zu wissen, was eine Kaffeeröstung überhaupt bedeutet.

Kommt es bei den grünen Kaffeebohnen also zu einer Röstung, werden hier die chemischen, wie physikalische Eigenschaften transformiert. Wobei erst das Rösten den Kaffeegeschmack beschert. Während dieses Verfahrens verändern sich die Farbe, der Geruch, sowie der Geschmack der Kaffeebohne.

So verfügen zwar auch ungeröstete Bohnen über ähnliche Substanzen, wie Proteine, Säuren und Koffein, allerdings fehlt es hier am aromareichen Geschmack, wie man ihn von gerösteten Kaffeebohnen kennt. Somit ist die Wärmebehandlung hier sehr bedeutend, wenn es um die Geschmacksveränderung von Kaffeebohnen geht.

Wurde einmal eine Röstung bei grünen Kaffeebohnen vorgenommen, verfügen diese über eine bessere Stabilität. Wird dieses Verfahren zudem nahe an dem Ort durchgeführt, wo dieses aromareiche Getränk konsumiert wird, kommt es logischerweise zu einer kürzeren Zeitspanne bis das Produkt im Vertrieb angeboten werden kann. Wobei geröstete Kaffeeprodukte stets eine lange Haltbarkeit aufweisen.

Heutzutage wird kommerziell gerösteter Kaffee in rauen Mengen hergestellt. Durchaus finden sich aber Verbraucher, die es bevorzugen ihren Kaffee eigenständig zu rösten.

Unterschiede zwischen geröstetem und ungeröstetem Kaffee

Durchaus lassen sich zwischen geröstetem und ungeröstetem Kaffee große Unterschiede entdecken. So lassen sich die grünen Kaffeebohnen bei 22 Grad Celsius etwa zwei Jahre lang aufbewahren. Kommt es hingegen zu einer Röstung bei ca. 165 Grad Celsius vervielfacht sich diese Lagerzeit gravierend. Während des Prozesses bzw. Trocknung verdampft die Flüssigkeit in den Bohnen gänzlich.

Wobei Sie wissen sollten, dass es verschiedene Arten der Kaffeeröstung gibt. So unterscheiden wir hier zwischen der hellen Röstung, der Medium Röstung, sowie der dunklen Röstung. Eine jede Röstung, kommt zudem zu Stande, indem der Hersteller auf unterschiedliche Temperaturen setzt.

Gibt es eine große Nachfrage für die verschieden, gerösteten Kaffeebohnen?

Durch das Kaffeebohnen anbauen, sowie den Verkauf heimsen die Kaffee-Erzeuger enorme Profite ein Viele dieser Unternehmen besitzen inzwischen einen großen Marktanteil auf weltweiter Ebene. Die Geschäfte hingegen lagern diese Produkte in rauen Mengen und bieten ihren Kaffee stets gerne zu ansprechenden Preisen an.

Die Blitzkarriere der grünen Kaffeebohne

Die Zubereitung von grünem Kaffee erfolgt mittels der grünen, ungerösteten Kaffeebohne. Wobei Wissenschaftler weltweit sich um die Vorzüge dieser grünen Bohne reißen. So finden sich zig Studien mit zahlreichen Teilnehmern, die hier die Vorteile belegen. Andersherum finden sich aber auch viele Untersuchungen, die diese wiederum widerlegen.

Im Jahr 2012 wurde der grüne Kaffee erstmalig so richtig populär. In der amerikanischen TV-Show Dr. Oz wurde diese Kaffeebohne vorgestellt. So wurde hier die Behauptung aufgestellt, dass der grüne Kaffee die Fettverbrennung anregt und sich somit hervorragend für die Gewichtsabnahme eignet, ohne dass es zu einer strikten Diät oder einem schweißtreibenden Sportprogramm kommen muss.

Genau diese Behauptung schlug in der Fitness-Welt ein, wie eine Granate und viele Menschen wendeten den grünen Kaffee an, um herauszufinden, ob in dieser TV-Show tatsächlich die Wahrheit gesprochen wurde. Wobei es bei der Anwendung allerdings zu Komplikationen kam, denn niemand wusste so genau wie viel grünen Kaffee er sich nehmen musste damit sich der gewünschte Effekt auch tatsächlich einstellte. So setzen zahlreiche Anwender hier schlichtweg auf die falsche Dosis grüner Kaffeebohnen, was am Ende natürlich auch für unterschiedliche Resultate sorgte.

Bevor wir jetzt allerdings die Dosierung des grünen Kaffees genau unter die Lupe nehmen, widmen wir uns aber erst einmal der Wirkung. Die ungerösteten, grünen Kaffeebohnen beinhalten eine größere Menge an Chlorogenic Säure. Diese Säure ist eine chemische Verbindung, von welcher man sich einen gesundheitlichen Nutzen verspricht. So hilft dieser Stoff Bluthochdruck zu senken, indem es sich positiv auf die Blutgefäße auswirkt.

Geht es hingegen um die Gewichtsabnahme mit grünem Kaffee, sorgt hier die Chlorogenic Säure für eine veränderte Handhabung im menschlichen Körper, wenn es um das Thema, Stoffwechsel und Blutzucker, geht. Bevor hier näher ins Detail gehen, schauen wir uns aber erst einmal den Koffeingehalt im grünen Kaffee etwas genauer an. Wobei uns hier natürlich auch interessiert, wie dieser wirkt.

Wirksamkeit, wie Verwendungszweck von grünen Kaffeebohnen

Obwohl es für die Aussagen in der amerikanischen TV-Show Dr. Oz keine glaubwürdigen Belege gibt, haben verschiedene Studien durchaus einige mögliche Vorzüge entdecken können.

  1. Grüner Kaffee gegen Bluthochdruck

Wissenschaftler konnten mittels einer Studie belegen, dass Personen, die an einem hohen Blutdruck leiden mit Hilfe von grünem Kaffee eine Besserung in diesem Bereich einleiten konnten. Das heißt, der Bluthochdruck senkte sich. So nahmen die Betroffenen über einen Zeitraum von 28 Tagen 158 Mgs grünen Kaffeeextrakt zu sich und bewirkten so eine positive Veränderung ihres Blutdrucks.

  1. Grüne Kaffeebohnen gegen Übergewicht

Einige, andere Untersuchungen haben hingegen gezeigt, dass Personen, die über drei Monate lang regelmäßig zwischen 80 bis 200 Mgs grünen Kaffeeextrakt zu sich nahmen auf diese Weise ihr Körpergewicht senkten. Allerdings gilt es hier zu erwähnen, dass hier Zweifel an den durchgeführten Methoden dieser Forschungsarbeit gibt.

  1. Grüner Kaffeeextrakt gegen Alzheimer

Zudem fanden außerdem Studien statt, um herauszufinden, ob der grüne Kaffee eventuell gegen Alzheimer helfen könnte. Leider stellte sich heraus, dass grüner Kaffee, sich im Gegensatz zu „normalem“ Kaffee eher weniger in der Prävention von Alzheimer eignet.

Grüner Kaffee Nebenwirkungen

Auch bei regelmäßiger Oralen Anwendung von grünen Kaffeebohnenextrakt bzw. grünem Kaffee konnten die Experten keine außergewöhnlichen Nebenwirkungen erkennen. Lediglich das Einatmen von grünem Kaffeeextrakt kann zu respiratorischen Nebeneffekten führen.

Angeratene Dosierung von Grüner Kaffee

So empfehlen Experten die Einnahme von grünem Kaffeebohnenextrakt stets oral vorzunehmen. Bei Bluthochdruck sollten Anwender täglich zwischen 93 mg und 185 mg spezifischen, grünen Kaffeebohnenextrakt, zum Beispiel, Svetol oder Naturex, zu sich nehmen. Gilt es hingegen die grünen Kaffeebohnen gegen Übergewicht einzusetzen, empfehlen Wissenschaftler eine Tagesdosis zwischen 80 bis 200 mg grünen Kaffeeextrakt.

Vorzugsweise kann auch hier Svetol oder Naturex zum Einsatz kommen. Wobei sich grüne Kaffeebohnenextrakte, wie Applied Food Sciences oder GCA ebenfalls eignen. In diesem Fall liegt die Tagesdosierung allerdings beim Erstgenannten bei 700 mg und bei GCA bei 1050 mg.

Ob grün oder in gerösteter Form: Kaffee ist ein Wunder der Natur

Die Grüner Kaffee Kapseln enthalten keine zusätzlichen Inhaltsstoffe und sind gut verträglich. Das Produkt ist außerdem nicht rezeptpflichtig und kann von jedem Figurtyp angewendet werden. Der Verzehr von grünem und geröstetem Kaffee hilft also nicht nur beim Abnehmen, sondern schont gleichzeitig Ihren Körper.

Fazit: Auch beim grünen Kaffeebohnenextrakt gilt es auf die Dosierung zu achten. Wie bei fast allen Mitteln gilt auch hier, dass ein übermäßiger Genuss schädlich sein kann. Auch, wenn Sie allzu gerne in kurzer Zeit Ihr Traumgewicht erreichen möchten, halten Sie sich immer an die angegeben Dosen, denn auch hier ist Vorsicht stets besser als Nachsicht.

Testen Sie das Wundermittel „grüner Kaffee“ und lassen Sie sich von der Wirkung überzeugen. Das klingt nicht nur gut… Sie werden sich auch gut fühlen.

Wissenswert – So entsteht ein Testbericht: Fatburner Test Kriterien

Grüner Kaffee Kapseln Test und Erfahrungen
3.3 (65%) 4 votes

Ähnliche Suchanfragen:

Autor: Robert Milan

Der Autor ist seit dem Jahr 2005 Experte im Bereich gesundheitliche Ernährung und Nahrungsergänzung. Als langjähriger Medizinautor entsprechen seine Inhalte dem aktuellen medizinischen Wissensstand und begründen sich ebenfalls auf ärztliche Fachliteratur und der aktuellen medizinischen Leitlinie.

Ähnlich interessante Artikel

6 Comments

  1. GESAMTURTEIL

    9.70

    Nachdem mit ein guter Freund dieses Präparat empfohlen hatte, orderte ich eine große Packung, deren Inhalt aus 240 Kapseln beinhaltete. Wobei ich aber sagen muss, dass der Fettverbrennungsprozess, wie er in der Werbung zum Besten gegeben wird, so nicht richtig beschrieben wurde. Dieser Vorgang kommt so nicht zu Stande! Nach der Anwendung dieser Kapseln konnte ich für mich aber feststellen, dass ich weitaus weniger Hunger hatte. Kleine Mahlzeiten riefen jetzt schon ein Sättigungsgefühl bei mir hervor.

  2. GESAMTURTEIL

    9.70

    Wer also anstatt zur Mittagszeit zum Abend hin eine Kapsel einnimmt, wird bestimmt wirksam seine Gewichtsabnahme unterstützen, denn so verspürt man weder Lust auf Süßes, noch auf Salziges. Das Hungergefühl hält sich tatsächlich in Grenzen. Bei mir haben die regelmäßigen Anwendungen wirklich etwas bewirkt, denn innerhalb eines halben Jahres verlor ich gleich sechs Kilogramm Gewicht. Hier handelt es sich natürlich um eine persönliche Beobachtung, denn neben der Einnahme dieser Kapseln habe ich ebenfalls meine Ernährung gänzlich umgestellt. Ich achte jetzt darauf, was ich zu mir nehme. Ich bezweifle, dass man nur allein mit der Einnahme dieser Pillen sein Körpergewicht senken kann. Dennoch bin ich der Meinung, dass diese hilfreich sind, wenn es darum geht unschöne Fettpolster endlich loszuwerden.

  3. GESAMTURTEIL

    9.20

    Meine Lieferung erfolgte innerhalb weniger Werktage und war gänzlich unbeschädigt. Die Green Coffee Bean Extract Kapseln Erfahrungen sind außerdem hervorragend. So hab ich zwar bisher nur ein Kilo abgenommen, allerdings habe ich auch weder meine Ernährung umgestellt, noch setze ich jetzt mehr auf Bewegung. Ich esse was mir schmeckt und halte keinen strengen Diätplan ein. Wer hier die Probleme kennt, ab einem gewissen Lebensalter die lästigen Pfunde wieder loszuwerden, der wird mir zustimmen, denn dieser eine verlorene Kilogramm, ist durchaus als Erfolg zu verbuchen. Zumal ich bisher noch keinen Jo-Jo Effekt feststellen konnte. Somit werde ich die Kapseln weiterhin zu mir nehmen und so bestimmt langsam aber sicher meine erhofften vier Kilo abnehmen. 

  4. GESAMTURTEIL

    9.00

    Also ich habe meinen bisherigen Speiseplan beibehalten und die Höchstdosis dieses Mittels über acht Wochen zu mir genommen. Da ich ohnehin gerne Grünzeug esse, war und ist eine Ernährungsumstellung, meiner Meinung nach, auch gar nicht von Nöten. Leider ließ der gewünschte Effekt dennoch auf sich warten. Ich verlor in diesen zwei Monaten lediglich 1 bis 1,5 kg. Wobei ich aber feststellen konnte, dass sich mein Hautbild positiv veränderte. Meiner Meinung nach, kann man sich das Geld für diese Kapseln sparen, auch wenn diese durchaus einen gewissen Wohlfühleffekt erzeugen.

  5. GESAMTURTEIL

    8.80

    Eigentlich bin ich recht zufrieden mit diesen Kapseln. Wobei ich vielleicht erwähnen sollte, dass ich diese erst seit gut 14 Tagen zu mir nehme. Dennoch zeigt die regelmäßige Einnahme schon kleine Erfolge, denn mein Hunger hat spürbar nachgelassen. Ich muss außerdem zugeben, dass ich mich jetzt auch weitaus mehr bewege als früher.

  6. GESAMTURTEIL

    9.30

    Ohne Zweifel, dieses Green Coffee Bean scheint bei mir ausgezeichnet seine Wirkung entfalten zu können. Wobei ich doch eigentlich solchen natürlichen Mitteln eher skeptisch gegenüber stehe, denn meines Erachtens steckt doch hinter den Versprechungen der schnellen Fettverbrennung ohne einen veränderten Lebensablauf nicht viel. Green Coffee Bean hingegen hat aber auch mich eines besseren belehrt, denn langsam, aber sicher bewegt sich die Anzeige meiner Waage nach unten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close