Fairvital Weihrauch Erfahrungen

Fairvital Weihrauch Tabletten

8

GESAMTURTEIL

8.0/10

Vorteile

  • Markenprodukt
  • 400mg Weihrauch Extrakt pro Tab
  • mind. 65% Boswelliasäuren
  • glutenfrei, lactosefrei, fructosefrei, vegi
  • viele positive Kunden Bewertungen

Nachteile

  • keine bekannt

Weihrauch wurde im Altertum und Religion in erster Linie für einen guten Geruch aber auch in der Heilkunde verwendet. Die moderne Medizin nutzt den indischen Weihrauch als alternatives Heilmittel.

Fairvital Weihrauch Dosis

Weihrauch wird in die Form einer Tablette gepresst und werden mit reichlich Wasser eingenommen, oder aber im Wasser aufgelöst und dann getrunken. In dieses Produkt kommt die wertvolle Boswellia Säure in hoher Konzentration vor. Empfehlenswert ist aus Erfahrung eine tägliche Einnahme von 2 Fairvital Weihrauch Tabletten.

Diese werden morgens mit viel Wasser herunter gespült. Allerdings sollte das Fairvital Produkt nicht länger als sechs Monate dauerhaft konsumiert werden. Die volle Wirkung des Weihrauchs tritt allerdings erst ca. nach 3- 4 Wochen nach der ersten Einnahme ein.

Weihrauch Wirkung

In der indischen Kultur wird Weihrauch schon seit mehr als 1.000 Jahren verwendet. Darmfunktion, Gelenke und Knochen werden durch das natürliche Harz des indischen Weihrauchbaumes Boswellia Serrata unterstützt. Sie lindern besonders die Beschwerden bei chronischen Entzündungen und heilen diese bei dauerhafter Einnahme.

Eine regelmäßige Anwendung es Fairvital Weihrauch unterstützt massiv den Stoffwechsel und verbessert die Darmfunktion. Eine Besserung durch die Einnahme der Weihrauch Tabletten konnte bei Arthrose, sowie Rheuma und andere chronische Gelenkentzündungen erreicht werden. Der Weihrauch wird auch zur Behandlung von Morbus Crohn und Asthma verwendet.

Lesetipp: Weihrauch Kapseln – Erfahrungen und Wirkung

Wirkung der Fairvital Weihrauch Tabletten:

·    Sie verhelfen zu einer gesunde Darmfunktion
·    verringern einen Blähbauch deutlich
·    Gelenke und Knochen werden gestärkt

Fairvital Weihrauch Erfahrungen
3.3 (66.67%) 6 vote[s]

Ähnliche Suchanfragen:

Ähnlich interessante Artikel

One Comment

  1. ich habe die Tabletten für meinen Kater gekauft, der nun mitlerweile seine stolzen 10 Jahre erreicht hat. Leider hat er nun das Problem gehabt, wenn er irgendwo herunter sprang das er immer so komisch zusammensackte… Irgendwann fing dann auch noch an zu humpeln. Also musste es an den Gelenken liegen. Die Tabletten habe ich dann als nahrungsergänzungsmittel genutzt und siehe da, der Kater kann nun wieder ordentlich gehen und auch mal einen Baum raufkraxeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button