Home » Gesundheit » Krankheiten » Schmerzen

Schmerzen

Leistenzerrung

Klassisch für Sportverletzungen ist eine Leistenzerrung. Anatomisch gesehen ist sie eine Überlastung von Muskeln und Sehnen – nur eben im Bereich der Leiste. Das ist eine schmerzhafte Angelegenheit und schränkt vorübergehend die Bewegungsfreiheit ein. Unter …

Weiterlesen »

Zwerchfellentzündung

Das Zwerchfell fungiert als Trennwand zwischen Brust- und Bauchhöhle. Das kuppelförmige Gebilde stellt den wichtigsten Atemmuskel dar. Die Muskelkontraktion bewirkt das Einatmen (auch Inspiration genannt). Seine Trennfunktion zwischen Brust- und Bauchhöhle macht das Zwerchfell anfällig …

Weiterlesen »

Bauchnabelbruch Symptome und Behandlung

Bauchnabelbruch - Was ist das?

Welche Gefahren birgt ein Bauchnabelbruch und wann muss dieser operativ behoben werden? Wie erkennen Sie einen Bauchnabelbruch und wie gefährlich ist eigentlich ein solcher? Muss ein Bauchnabel immer operativ behoben werden? Fragen über Fragen und …

Weiterlesen »

Kokzygodynie Therapie und Behandlung

Bei der Kokzygodynie handelt es sich um uncharakteristische Beschwerden im Bereich der Steißbeinregion, z. T. mit starken Schmerzen besonders beim langen Sitzen auf harten Unterlagen. Frauen sind deutlich häufiger als Männer betroffen. Eine Abhängigkeit vom …

Weiterlesen »

Gerstenkorn am Auge – Was tun?

Ein Gerstenkorn wird in der Fachsprache Hordeolum genannt und ist eine Entzündung des Augenlids. Das Gerstenkorn tritt entweder an der Kante oder an der Innenseite des Lids auf. Manchmal befindet es sich auch im Wimpernbereich. …

Weiterlesen »

Wissenswertes über Gichtanfälle

Ein akuter Gichtanfall macht sich durch plötzlich auftretende und starke Schmerzen des betroffenen Gelenks bemerkbar. Dabei sind die betroffenen Gelenke äußerst berührungsempfindlich. Unbehandelt können Gichtanfälle drei Tage anhalten, wobei die Gichtattacken täglich länger dauern. Von …

Weiterlesen »

Nierenkolik – Symptome und Behandlung

Bei einer Nierenkolik treten die akuten und als unerträglich beschriebenen Schmerzen intervallartig auf. Dabei fangen die Schmerzen in den Flanken an und breiten sich bis zu den Genitalien aus. Ursachen Eine Nierenkolik wird durch einen …

Weiterlesen »

Gallenkolik – Ursachen, Symptome und Behandlung

Von einer Gallenkolik sind doppelt so viele Frauen als Männer betroffen. Die durch Gallensteine ausgelöste Kolik kann unter Umständen gefährlich werden und sogar lebensbedrohlich sein. So kann beispielsweise ein Gallenstein in die Bauchspeicheldrüse geraten. Gallenkolik …

Weiterlesen »

Hodenschmerzen

Von Hodenschmerzen sind vor allem junge Männer häufig betroffen. Die Ursachen für Hodenschmerzen sind unterschiedlich, sodass der Auslöser oftmals nur schwer gefunden werden kann. Die Schmerzen können sich als Druck, Stechen oder Ziehen im Bereich …

Weiterlesen »

Was hilft gegen Nackenschmerzen

Nackenverspannung Ursachen und Symptome

Die meisten Menschen, die einen stressigen Alltag haben oder den Großteil ihres Tages im Büro vor dem PC verbringen, können ein Lied davon singen: Nackenschmerzen. Der stechende Schmerz, der sich meist völlig unvermittelt durch die …

Weiterlesen »

Rachenentzündung – Ursachen, Symptome, Behandlung

Die Art der Rachenentzündung erkennen und richtig behandeln

Die Rachenentzündung zählt zu den häufigsten Erkrankungen überhaupt. Es handelt sich um eine Begleiterscheinung im Zusammenhang mit Entzündungen des Hals- und Rachenbereichs. Die medizinische Bezeichnung Pharyngitis basiert auf dem griechischen Wort pharynx (Rachen). Aufgrund des …

Weiterlesen »

Brustschmerzen – Ursachen und Behandlung

Mögliche Ursachen von Brustschmerzen Sind ernstzunehmende Krankheiten ausgeschlossen und deutet nichts auf ein Herzleiden oder einem Herzinfarkt hin, liegen die Ursachen oft im Bereich der hormonellen Veränderung. So teilt der Arzt Brustschmerzen häufig in Zyklusspezifische …

Weiterlesen »

Was gegen Kopfschmerzen hilft

Kopfschmerzen - was tun wenn der Kopf schmerzt?

Kopfschmerzen zählen unter anderem zu den lästigen Begleiterscheinungen von übermäßigem Alkoholkonsum oder angestrengter Arbeit vor dem PC und können Betroffenen das Leben schwer machen. Medikamente, die eine schnelle Linderung der Beschwerden versprechen, sind im Handel …

Weiterlesen »

Sehnenscheidenentzündung Behandlung und Dauer

Sehnenscheidenentzuendung rechtzeitig behandeln

Eine Sehnenscheidenentzündung bezeichnet der Arzt als Tendovaginitis. Theoretisch kann eine Sehnenscheidenentzündung überall da auftreten, wo es Sehnenscheiden gibt, praktisch aber hauptsächlich nur im Unterarm -/ Hand bereich. In den letzten Jahren tritt die Sehnenscheidenentzündung zunehmend …

Weiterlesen »

Was ist ein Muskelfaserriss?

Viele Sportnahrungsmittel wirken wie natürliche Anabolika.

Der Muskelfaserriss ist eine besondere Art der Muskelverletzungen und kann in jedem Muskel auftreten. Normalerweise durch Fremdeinwirkung, hin und wieder aber auch als Überlastungsfolge, tauchen bei zahlreichen Hobby- und Leistungssportlern zumeist in der Wade oder …

Weiterlesen »

Wo massieren gegen Kopfschmerzen?

Massage gegen Kopfschmerzen

Gesichtsmassage gegen Kopfschmerzen Folgen Sie diesen Anweisungen, um Ihr Gesicht zu massieren. Ergänzen Sie diese Behandlung mit den anderen Massagen, um Ihre Kopfschmerzen zu lindern. Platzieren Sie Ihre Finger dort, wo Ihre Nase an Ihre …

Weiterlesen »

Weshalb bekommt man Kopfschmerzen ?

Kopfschmerzen - was tun wenn der Kopf schmerzt?

Kopfschmerzen ist eine der häufigsten Beschwerden der Menschheit. Schätzungsweise 95% aller Menschen leiden oder haben während Ihres Lebens an irgeneiner Art von Kopfschmerz gelitten. Obwohl diese Schmerzen im allgemeinen nicht als sonderlich wichtig angesehen werden, …

Weiterlesen »

Migräne Ursachen und Behandlung

Wie kann man Migränepatienten helfen?

Es gibt viele Theorien über Migräne, die sich über die Jahre auch ändern und den Erfahrungen angepasst werden. Man kennt diverse Auslöser wie z.B. Stress, Wetter, Schlafmangel, Schokolade, Rotwein, Hormone, Genussgifte, etc. etc. Warum aber …

Weiterlesen »

Nierenschmerzen

Nierenschmerzen bezeichnet der Mediziner auch als renale Schmerzen (Ren = Niere).

Nierenschmerzen bezeichnet der Mediziner auch als renale Schmerzen (Ren = Niere). Organfunktion Die Niere hat die Aufgabe, das Volumen (= Menge) und die Zusammensetzung der extrazellulären (= außerhalb der Zellen befindliche) Flüssigkeit konstant zu halten. …

Weiterlesen »

Nackenschmerzen – Ursachen, Symptome und Therapie

Nackenschmerzen können viele Ursachen haben. Nackenschmerzen können ausgelöst werden durch akute Ereignisse z.B. Stoß aber es können auch chronische Schäden z.B. durch Muskelverspannungen, Schäden an der Bandscheibe oder durch andere Erkrankungen aufkommen. Nackenschmerzen können auch …

Weiterlesen »

Fibromyalgie – Symptome der Volkskrankheit

Fibromyalgie - Was ist eine Fibromyalgie?

Fibromyalgie ist eine schmerzhafte, chronische Erkrankung die neben den Schmerzen u.a. von Müdigkeit, Erschöpfungszuständen und Schlafstörungen begleitet wird. Eine Vielzahl von funktionellen, vegetativen oder psychischen Symptomen können die Erkrankung begleiten und die Leistungsfähigkeit ist stark …

Weiterlesen »

Kniescheibenschmerzen Symptome und Behandlung

Kniescheibenschmerzen

Die Kniescheibenschmerzen wird auch parapatellares Schmerzsyndrom oder Chondropathia patellae genannt. Bei den Kniescheibenschmerzen handelt es sich um ein Schmerzsyndrom im Bereich der Kniescheibe, das meist von den Bändern der Gelenkkapsel oder den Muskelansätzen ausgeht. In …

Weiterlesen »

Morton’sche Neuralgie Diagnose und Therapie

Pseudogicht | © pressmaster - Fotolia.com

Bei der Morton’sche n Neuralgie entsteht ein so genanntes Neurinom – eine Nervengeschwulst – im Bereich des Vorfußes. Ursache der Morton’sche n Neuralgie Durch eine Nervengeschwulstbildung (Neurinom) bildet sich besonders bei Frauen in über 60 …

Weiterlesen »

Gürtelrose Behandlung und Symptome

Eine Gürtelrose Behandlung sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen.

Der Begriff Gürtelrose ist die deutsche Bezeichnung für die Krankheit Herpes zoster. Woher kommt es zu der Bezeichnung Gürtelrose für den Herpes zoster ? Der Name Zoster kommt aus dem Griechischen und bedeutet „Gürtel“ entsprechend …

Weiterlesen »

Halsschmerzen Hausmittel

Tipp: Hausmittel gegen Halsschmerzen

Sicherlich kennt jeder den Beginn einer angehenden Erkältung. Heiserkeit, Kratzen im Hals und Schmerzen beim Schlucken sowie allgemeine Müdigkeit zählen zu den ersten Symptome vor allem in der kalten Jahreszeit, wenn viele Erreger buchstäblich in …

Weiterlesen »

Muskelhartspann Diagnose und Therapie

Eisenmangel © pressmaster - Fotolia.com

Der Muskelhartspann wird auch Muskelhärte oder Myogelos en genannt. Der Muskelhartspann besteht aus meist gut tastbaren Muskelverhärtungen, ausgelöst durch eine dauernde Muskelanspannung. Ursache für Muskelhartspann Muskelhartspann kann durch viele Anlässe entstehen. Oft kommt es zur …

Weiterlesen »