Home » Doc Young

Doc Young

Michael "Doc" Young - Seit 8 Jahren Experte im Bereich gesundheitliche Ernährung und Nahrungsergänzung.

Zyklus ohne Eisprung: Gründe der Anovulation

Das nicht jeder Zyklus im Leben einer Frau von einem Eisprung gekrönt ist, kann vorkommen. Stress, Alter oder ein kurzzeitiges hormonelles Ungleichgewicht sind oft der Grund. Kommt dies mehrmals vor, muss allerdings der Grund herausgefunden …

Weiterlesen »

Sodbrennen in der Schwangerschaft

Die Schwangerschaft ist für Frauen eine spannende Zeit. Leider kommt es bei vielen schwangeren Frauen im Laufe der Zeit zu Sodbrennen. Etwa um den sechsten Monat rum wird es „eng im Bauch“: Durch das Wachstum …

Weiterlesen »

Schilddrüsenunterfunktion Symptome, Ursachen und Behandlung

Bei der Schilddrüsenunterfunktion ist die Bildung der lebenswichtigen Hormone T4 und T3 zunehmend eingeschränkt. Nachfolgend verlangsamt der Stoffwechsel krankhaft . Die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit nimmt ab. Kennzeichen sind Antriebsschwäche und ein phlegmatisches Auftreten. Die …

Weiterlesen »

Wie eine Schwangerschaft schnell erkennen?

Es gibt die verschiedensten Anzeichen und Indizien, wodurch Sie eine Schwangerschaft erkennen. Sehr typisch ist dabei, dass einem gerade morgens recht übel werden kann und sich zudem noch das ganze Essverhalten ändert. Unter anderem gehört …

Weiterlesen »

Nackenverspannung Ursachen und Symptome

Viele Menschen leiden nicht selten an einer Nackenverspannung. Eine solche Nackenverspannung ist häufig mit unangenehmen Schmerzen verbunden und hindert die Betroffenen somit sich frei zu bewegen. Eine Nackenverspannung kann auf unterschiedlichste Art und Weise entstehen. …

Weiterlesen »

Verspannungen lösen – Der ultimative Ratgeber

Ein Muskelkater kann schnell auftreten, aber genauso zügig wieder verschwinden. Muskelverspannungen hingegen zeigen sich da oft weitaus beharrlicher und sollten zudem nicht unterschätzt werden. So handelt es sich bei einer verspannten Muskulatur zum einen um …

Weiterlesen »

Der Bandscheibenvorfall und seine Symptome

Es kommt darauf an, wo der Bandscheibenvorfall auftritt, wie ausgeprägt er ist, oder ob außerdem komplizierte Umstände hinzukommen, sind die Kennzeichen unterschiedlich. Grundsätzlich gilt, dass von der Größe des Bandscheibenvorfalls nicht direkt auf die Krankheit …

Weiterlesen »

Hohlkreuz – Ursachen, Symptome und Behandlung

In der Fachsprache nennt man ein Hohlkreuz Hyperlordose. Von einem Hohlkreuz wird dann gesprochen, wenn die Wirbelsäule übermäßig stark nach vorne gewölbt ist. Hohlkreuz Ursachen In den meisten Fällen wird ein Hohlkreuz durch Fehlhaltungen verursacht. …

Weiterlesen »

Skoliose – Ursache, Symptome und Behandlung

Bei der Skoliose handelt es sich um eine Verdrehung einzelner Wirbelkörper der Wirbelsäule. Meistens treten zu Beginn keine Symptome auf, sodass die Skoliose eher durch Zufall entdeckt wird. Skoliose Ursachen Bei neunzig Prozent der Betroffenen …

Weiterlesen »

Rhizarthrose Therapie und Symptome

Definition der Rhizarthrose Bei der Rhizarthrose handelt es sich um einen Verschleiß im Daumensattelgelenk. Ursache der Rhizarthrose Die Rhizarthrose kommt recht häufig, immerhin 10 % der gesamten Bevölkerung der Bundesrepublik, vor. Häufig besteht zusätzlich eine …

Weiterlesen »

Arthrose Ernährung

Mit dem Altern kommt es häufig vor, dass man an verschiedenen Stellen des Körpers Schmerzen verspürt. Häufig klagen ältere Menschen über Schmerzen im Knie. Ursache dafür kann eine akute Fehl- oder Überbelastung sein, aber auch …

Weiterlesen »

Daumensattelgelenkarthrose Symptome und Therapie

Definition der Daumensattelgelenkarthrose Bei der Daumensattelgelenkarthrose handelt es sich um einen Verschleiß im Daumensattelgelenk. Ursache der Daumensattelgelenkarthrose Die Daumensattelgelenkarthrose kommt recht häufig, immerhin 10 % der gesamten Bevölkerung der Bundesrepublik, vor. Häufig besteht zusätzlich eine …

Weiterlesen »

Gonarthrose Symptome und Therapie

Was versteht man unter einer Gonarthrose? Einfache Übersetzung von Gonarthrose: Kniegelenkverschleiß. Die Verschleißerscheinungen können sowohl isoliert oder aber auch bevorzugt den inneren oder äußeren Kniegelenkanteil wie die Gelenkfläche hinter der Kniescheibe betreffen. Die unterschiedlichen Bezeichnungen …

Weiterlesen »

Gonagra Definition und Behandlung

Die Gonagra wird auch Gichtarthropathie oder Arthritis urica genannt. Es treten meist sehr starke Schmerzen im Rahmen eines Gichtanfalls am Kniegelenk auf. Am häufigsten ist das Großzehengrundgelenk betroffen, diese Erkrankung wird dann Podagra genannt. Durch …

Weiterlesen »

Heberden-Arthrose Ursache und Behandlung

Bei der Heberden-Arthrose handelt es sich um eine Verschleißerkrankung im Bereich der Fingerendgelenke mit z. T. starken Schmerzen. Ursache der Heberden-Arthrose Von der Heberden-Arthrose sind meist Frauen nach der Menopause betroffen. Es liegt eine genetische …

Weiterlesen »

Blutfettwerte senken durch Ernährung und Sport

Der Begriff Blutfett bezeichnet verschiedene Lipide im Blut. Lipide sind wasserunlösliche Fette, die sich zum Transport an Eiweiße binden müssen. Cholesterin, Triglyceride und fettlösliche Vitamine sind die bekanntesten und am häufigsten anzutreffenden Blutfette. Solange die Blutfette im …

Weiterlesen »

Triglyceride senken Rezepte und Tipps

Triglyceride sind Blutfette und werden zu etwa 90% über die Nahrung aufgenommen. Daneben stellt der Körper aus Alkohol und Zucker auch selbst Triglyceride her. Sie werden im Fettgewebe gespeichert und dienen als Energiereserve. Deutlich zu …

Weiterlesen »

Wie kann man gegen Osteoporose vorbeugen?

Wie bei vielen anderen ernsthaften Erkrankungen gilt auch für die Osteoporose: ein bewusster, gesunder Lebenswandel kann helfen, das Auftreten der unangenehmen Symptome zu verzögern oder ganz zu verhindern. Das hilft bei Osteoporose vorbeugen: Dazu gehört …

Weiterlesen »

Osteoporose Entstehung und Behandlung

Der Begriff Osteoporose bedeutet wörtlich übersetzt: poröser (löcheriger) Knochen. Kennzeichnend für die Erkrankung sind eine verringerte Knochenmasse und eine poröse Knochenstruktur. Diese beiden Faktoren führen dazu, dass die Knochen leichter brechen können, doch wie kommt …

Weiterlesen »

Osteoporose Therapien

Wie kann man Osteoporose konservativ behandeln? Sollte Ihr Arzt bei Ihnen eine Osteoporose feststellen, wird er Ihnen vermutlich vor allem zu einer Intensivierung der beschriebenen vorbeugenden Maßnahmen raten. Nötigenfalls wird er Ihnen ein Schmerzmittel, eine …

Weiterlesen »

Arten der Harninkontinenz

Viele Menschen sind der Überzeugung, dass es sich bei Harninkontinenz um eine Krankheit handelt, die fast nur bei alten Menschen auftritt. Im Prinzip ist es zwar richtig, dass die Wahrscheinlichkeit mit zunehmendem Lebensalter steigt, allerdings …

Weiterlesen »

Schluckbeschwerden bei Demenz

Bei Patienten, die an einer Demenz erkrankt sind, bleibt es oft nicht allein bei den Symptomen, die man in der Regel mit dieser Krankheit verbindet. Viele Menschen denken, dass sich eine Demenz vor allem auf …

Weiterlesen »

Wie erkennt man Rheuma Symptome?

Die Diagnose ‚entzündliches Rheuma ‚ belastet die meisten Patienten sehr schwer. Diese Diagnose bedeutet oft ein Leben in Abhängigkeit von Ärzten, Medikamenten und Therapeuten und sollte daher unbedingt von einem Facharzt für Rheumatologie gestellt werden. …

Weiterlesen »

Chondrokalzinose Ursache und Therapie

Bei der Chondrokalzinose sind ebenso wie bei der Gicht Ablagerungen in den Gelenken zu finden. Es kann aber auch die Gelenkinnenhaut, die Sehnen, Bänder, die Menisken als auch die Bandscheiben betroffen sein. Die Chondrokalzinose wird …

Weiterlesen »

Diabetes Typ 3

Mit dem Begriff Diabetes Typ 3 werden verschiedene Erkrankungen zusammengefasst. Es handelt sich um Unterformen von Diabetes, die seltener auftreten und unterschiedliche Ursachen haben. Diabetes Typ 3 Ursachen Bei Diabetes Typ 3 gibt es acht …

Weiterlesen »

Was ist Neurodermitis?

Neurodermitis ist eine Hautkrankheit. Sie wird durch eine Vielzahl an Faktoren begünstigt. Dazu gehören die Familien-Anamnese, d.h. haben Familienangehörige ebenfalls Neurodermitis, dann ist das Risiko Neurodermitis zu bekommen erhöht. Atopie: Neurodermitis heißt in der Fachsprache …

Weiterlesen »